||

Fühlen Sie sich
wohlbehütet. 

Unser Service.

Trikotsponsoring: Die Sieger stehen fest

(vom 01.06.2017)

Drei Jugendmannschaften aus der Region können sich demnächst im ganz neuen Outfit auf dem Spielfeld präsentieren. Sie sind die Sieger der großen Trikot-Aktion, die die Heidjers Stadtwerke erstmals durchgeführt haben. Zweieinhalb Monate konnte über die Homepage des lokalen Versorgers für die insgesamt acht teilnehmenden Jugendmannschaften abgestimmt werden. An der Abstimmung haben sich mehr als 3.100 Personen beteiligt, jetzt stehen die drei Gewinner fest.

Die meisten Stimmen konnte die U17 des TV Jahn Schneverdingen erreichen. Insgesamt stimmten 914 Personen für die Fußball-Mannschaft ab. Die Nachwuchssportler können sich jetzt über einen kompletten neuen Trikotsatz im Wert von bis zu 1.000 Euro freuen. Ebenfalls neu eingekleidet mit einem professionellen Trikotsatz werden die U9-Fußballer des TSV Neuenkirchen und die neugegründete Mädchen-Hockeymannschaft des TSV Neuenkirchen, die mit 740 bzw. 426 Stimmen die Plätze zwei und drei erreichten.

„Als bürgernaher Versorger vor Ort wissen wir natürlich, dass gerade in der Nachwuchsabteilung häufig der Schuh drückt. Mit unserer Förderung wollen wir den Vereinen helfen, die nötigen Trikots zu beschaffen, um den Kindern und Jugendlichen eine tolle Ausbildung und Spaß am Sport zu ermöglichen“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Jörn Peter Maurer. Die Mannschaften werden in Kürze schriftlich benachrichtigt. Die Trikots werden dann im Laufe des Sommers an die jeweiligen Mannschaften übergeben, damit die Mannschaften pünktlich zur neuen Saison perfekt ausgestattet sind.

Zu den Ergebnissen

zurück