Zählerstand melden - so geht's.

So lesen Sie die Zähler ab:

  • Bei Stromzählern wird der Verbrauch in Kilowattstunden (kWh) abgelesen. Die Nachkommastelle ist rot gekennzeichnet und wird für die Abrechnung nicht berücksichtigt.
  • Bei Gaszählern wird der Verbrauch in Kubikmetern (m³) abgelesen. Die Nachkommastellen sind rot gekennzeichnet und werden für die Abrechnung nicht erfasst.
  • Bei Wasserzählern wird der Verbrauch in Kubikmetern (m³) abgelesen. Lediglich der im oberen Zählerfeld angezeigte Zählerstand ist zu übertragen.

In unserem Kundenzentrum können Sie persönlich oder telefonisch alle Fragen zur Gestaltung der Abrechnung und Vertragswahl klären.